Die Grundlagen meiner Nischenseite

Der Aufbau meiner Nischenseite geht in die nächste Woche

In meinem letzten Artikel habe ich von meiner Nischensuche berichtet und das ich gerne zum Thema Babyfotografie eine Seite aufbauen möchte. Von dem Thema bin ich definitiv begeistert und ich bin überzeugt, dass wir Mütter tausende von Fotos von unseren kleinen Schätzen machen aber ich habe mir immer wieder die Keywords angeschaut und versucht profitable Wörter zu erhalten. Aber analysetechnisch war es einfach nicht das Wahre!

Meine neue alte Nische 🙂

MB logo

Aus diesem Grund habe ich eine Entscheidung getroffen und meine Nischenseite wird sich rund um das Thema Babybauch drehen. Zu diesem Thema sprudelt es an Ideen in meinem Kopf, Produkte gibt es einige und ich denke es wird Die Grundlagen meiner Nischenseite weiterlesen

Eine Nische als Start in das Online Marketing

Nische findenBeschäftige ich mich mit dem Thema Bloggen und Internet Marketing, so stolpere ich ständig über das Wort „Nische“. Es ist in aller Munde und jeder Internet Marketer/ Blogger  empfiehlt sie.

Wenn du anfängst zu bloggen, dann such dir eine Nische! Möchtest du Geld im Internet verdienen, dann starte mit einer Nischenseite!  Eine Nische als Start in das Online Marketing weiterlesen

Geld verdienen mit Affiliate Marketing

DSC_0292

Affiliate Marketing ist eine starke Einnahmequelle im Internet für viele Blogs und Websites. Als ich angefangen habe mich zu informieren, wie ich seriös Geld von zu Hause oder im Internet verdienen kann, war Affiliate Marketing immer ganz oben bei den Vorschlägen aufgelistet. Mit genügend Besuchern, einer eigenen Seite und viel Fleiß ist es möglich sich einen kleinen Nebenverdienst oder ein gutes Gehalt aufzubauen – was zuletzt natürlich auch von dem Thema abhängt.
Geld verdienen mit Affiliate Marketing weiterlesen

Ein Klaps hat noch keinem geschadet

„Ein Klaps hat noch keinem geschadet“, diese Einstellung haben leider noch sehr viele Menschen, doch für mich als junge Mutter hat eine gewaltfreie Erziehung die höchste Priorität. In meiner Kindheit habe ich selber nie Gewalt erfahren müssen und ich konnte in dieser Hinsicht sehr sorgenfrei aufwachsen. Meine Mutter, aus dem 60er Jahrgang, ist hingegen in einer Zeit aufgewachsen, wo die Stimmer der Gewalt die Erziehung bestimmt hat. Der bekannte Klaps auf den Po war damals die geringsten körperlichen Züchtigungen. Sie hat sehr oft erzählt wie schlimm ihre Kindheit dadurch war und das sie es bei ihren Kindern deshalb besser machen wollte. Das hat sie in dieser Hinsicht auch wirklich geschafft, obwohl gerade geschlagene Menschen die Gewalt in ihrer Erziehung fortsetzte – Deshalb bin ich wirklich stolz auf meine Mama – Ein Klaps hat noch keinem geschadet weiterlesen

Kinder verboten – wenn Kinder nicht erwünscht sind

Was ist eigentlich los mit den Menschen? Haben wir wirklich vergessen, dass wir alle einmal klein waren? Manche schon!

Wenn ich ehrlich bin, dann kann ich sagen, dass die meisten Menschen wirklich positiv auf meine Kinder reagieren. Sie kommen sogar viel leichter auf einen zu und suchen das Gespräch, indem sie den Weg über die Kinder verboten – wenn Kinder nicht erwünscht sind weiterlesen